Spicy´s Gewürzmuseum Tickets

Auf Weltreise immer der Nase nach:
Feiern Sie mit uns 25 Jahre Spicy’s Gewürzmuseum!

Würzigen Glückwunsch zum Jubiläum! Das einzige rein privat geführte Museum der Welt, das sich ausschließlich mit Gewürzen beschäftigt, feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen und ist zu Hamburgs aromatischster Attraktion geworden. Das Hamburger Abendblatt arrangiert hier seit vielen Jahren die beliebten Events rund um die Welt der Gewürze. Die Pfeffersacktour und Kuddeldaddeldu zur Weihnachtszeit sind immer wieder ein Highlight. Zum Jubiläum kommt noch ein gepfeffertes Event dazu: Heilen mit Gewürzen.
Ganz besonders freuen wir uns, Ihnen eine neue Event-Reihe anzubieten:
das vorteilhafte Paket-Angebot. Buchen Sie alle drei Events, erhalten Sie diese zum attraktiven, günstigeren Paket-Preis. Aber ganz wie Sie wollen, alle Veranstaltungen sind nach wie vor auch einzeln buchbar. Und nun immer der Nase nach – es duftet überall so gut!


Altbewährtes aus dem Kräutergarten:
Es sich gut gehen lassen beim „Heilen mit Gewürzen“!

„Gegen jedes Leiden ist ein Kraut gewachsen“, diese alte Volksweisheit bekommt heute wieder eine ganz aktuelle Bedeutung. Die Urvölker verbrannten Hölzer und Gewürze, um für aromatische Gerüche zu sorgen, Hildegard von Bingen schätzte Heilkräuter zur Behandlung bestimmter Krankheiten. Viola Vierk und Schauspieler Tobias Brüning (in der Rolle von Prof. Dr. Dill) zeigen Ihnen, wie Sie Körper, Geist und Seele positiv durch Gewürze beeinflussen können. Sie verkosten verschiedene Gewürze und genießen Baguette mit Frischkäse, Apfelspalten und Gurken. Dazu gibt es einen wohltuenden ayurvedischen Chai Tea Latte. Gut gewürzt mit einem kleinen Geschenk, kommen Sie bestimmt heil nach Hause!

Gewürze, Anekdoten & Kaufmannstradition:
Auf den Spuren der „Hamburger Pfeffersäcke“!

Gehen Sie mit dem Hamburger Abendblatt und Spicy’s Gewürzmuseum auf die „Hanseatische Pfeffersacktour“ mit Barkassenfahrt, Rundgang mit Schauspieler Tobias Brüning im traditionellen Kaufmannskostüm und interessantem Besuch in Spicys Gewürzmuseum. Von den Kontorhäusern folgen Sie den Spuren der Pfeffersäcke (wie im Mittelalter Gewürzhändler spöttisch genannt wurden) in die Speicherstadt und fahren ca. 1 Stunde mit einer Hafenbarkasse zu den alten und neuen Umschlagplätzen der Gewürze aus aller Welt. Die Tour ist gespickt mit unterhaltsamen Anekdoten des Gewürzhändlers Jacob Lange. Endstation ist Spicys Gewürzmuseum, wo Sie zur Stärkung ein leckeres Brötchen, natürlich mit Pfeffersalami und einen aromatischen Zimtkaffee genießen.


Durch die illuminierte Speicherstadt mit Ringelnatz und Co.:
Leinen los für Kuddeldaddeldu!

Wenn Kuddeldaddeldu an Land jumpt, ist Weihnachten nicht weit. Wir haben für Sie einen besonderen Abend vorbereitet: „Würzige Weihnacht“ in Spicys Gewürzmuseum und dann Heiteres und Besinnliches auf einer Barkassenfahrt mit Gedichten von Ringelnatz und Konsorten. Sie entern Spicys Gewürzmuseum und trinken dort einen Punsch nach altem Hausrezept. Im Schein der malerischen Speicher und Fleete bringt der Kaufmann Sie zur mollig warmen Barkasse der Reederei Abicht. Schauspieler Tobias Brüning nimmt Sie mit auf eine Reise in die skurrile Welt von Joachim Ringelnatz. Zu den zwei Ameisen, der Hochseekuh oder zum Märchen von Rotkäppchen, das weit mehr Tote enthält als das Original!

Eventalarm für Spicy´s Gewürzmuseum
Jetzt Email Adresse eintragen und nie mehr Events, Termine und Neuigkeiten verpassen von: Spicy´s Gewürzmuseum.
Bilder
Bewertungen
0/5 aus 0 Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung ab
© Copyright 2018 white label eCommerce GmbH